Wir über uns

Wir, das sind Olaf und Ursula Hasenbein. Wir bewirtschaften seit 2005 auf unserem Hof – dem May Hof in Grafenwald – ca. 18 Hektar und betreiben einen Pensionspferdebetrieb mit 38 Boxen.

 

Galloways – unsere Geschichte

Galloways sind seit einigen Jahren unsere Leidenschaft. Angefangen mit zwei Tieren im Jahr 2011, können wir nun eine Zucht von fast 40 Tieren unser Eigen nennen. Unsere Rinder stammen aus eigener Aufzucht, Deutschland sowie dem Heimatland der Galloways, dem schönen  Schottland.

Im Jahr 2014 wurde auf unserem Hof das erste Kalb namens „Paula“ geboren. Im Laufe der Jahre kamen jährlich mehrere Kälber hinzu.

2017 trauten wir uns erstmalig die Teilnahme einer Ausstellung zu, die „Galloways Open“ in Alsfeld. Ein Jahr später folgte bei der „Fleischrindernacht“ in Hamm eine Platzierung auf dem Siegertreppchen für unseren Bullen „Emil“ in der Kategorie „Sieger über alle Rassen“.

Und so staren wir beflügelt in unser Herzensprojekt „Galloway-Fleisch vom May Hof“.

Wir freuen uns auf die nächsten Jahre und Abenteuer mit unserer kleinen Herde mitten im Ruhrgebiet.